Textversion

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Segler gesucht für Swan-60-Projekt

NRV sucht Talente für deutsches Swan 60-Projekt

Die Swan 60 „SGM“. Foto: onEdition

Die Swan 60 „SGM“. Foto: onEdition

Hamburg (SP) Der Norddeutsche Regatta Verein (NRV) sucht junge Segel-Talente für die "German Offshore Challenger". Es geht um ein bundesweites und clubübergreifendes Projekt unter der Organisation des Norddeutschen Regatta Vereins (NRV). Ziel der Kampagne ist es, ambitionierte Segler unter der Führung erfahrener Regattasegler an Hochseeregatten heran zu führen und eine leistungsstarke Offshore Crew an Bord der Swan 60 „SGM“ zu etablieren. Die Top 25 werden noch im Mai 2013 (voraussichtlich 13. – 16.05.2013) zu einem Auswahl Training in die Niederlande eingeladen.

Gesucht werden ambitionierte Segler/innen, die Spaß am verantwortungsvollen Segeln in einem wettbewerbsstarken Umfeld haben und langfristig Teil der neuen deutschen Swan 60 Offshore Crew werden wollen.

Die Crew der German Offshore Challenger wird über ein Online Bewerbungsverfahren zusammengestellt und jeder volljährige Segler eines deutschen Segelclubs kann sich auf der Webseite des NRV oder über facebook bewerben. Entscheidend für die Auswahl sind vor allem die Kriterien „Motivation“, „Team Spirit“, „Regatta-Erfahrung in allen Klassen“ (inkl. Dingy), und „Konstanz“ (zeitliche Verfügbarkeit).

Markus Wieser, mehrfacher Welt- und Europameister in verschiedenen Klassen u.a. Medaillen-Gewinner im TP 52, wird das erste Sichtungstraining leiten und die Challenger eng betreuen: „Dieses Projekt ist eine tolle Gelegenheit für die Jungen-Wilden Segler, sich auf hochwertigen Regattayachten zu beweisen. Die Kernmannschaft hat die Aufgabe möglichst viel Wissen an die nächste Generation weiterzugeben und das Schiff sicher und kompetitiv zu führen. Die Nachwuchssegler sind in der Pflicht mit Teamgeist und Engagement die alten Hasen von Ihren Positionen zu verdrängen.“

Die Yacht „SGM“ wurde dem NRV von seinem Partnerclub St. Petersburg Yacht Club (SPYC) für den Swan 60 Class Circuit 2013 zur Verfügung gestellt, mit dem Ziel eine deutsche Crew aufzubauen. Highlights der Saison werden u.a. die Teilnahme am Rolex Fastnet Race im August und am Nord Stream Race (über 800 Meilen nonstop von Glücksburg nach St. Petersburg) im September sein. Die Crew wird dauerhaft von drei bis vier Offshore Profis an Bord unterstützt und vor jedem Event in professionellen Training Sessions vor Ort vorbereitet. Die Segler werden dabei von allen Kosten freigehalten.

Mehr Informationen zum German Offshore Challenger gibt es auch auf Facebook: http://www.facebook.com/GermanOffshoreChallenger.




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass