Textversion

Sie sind hier:

Australien

Azoren

Belgien

Dänemark

Griechenland

Finnland

Deutschland

Irland

Italien

Jersey

Karibik

Kroatien

Malta

Mexico

Neuseeland

Niederlande***

Seewetterberichte Holland

Aktuelle Seewetter-Daten

Seefunk live in den Niederlanden

Seefunk/Marifoon in Holland

Navigation im Wattenmeer NL

Gezeitentafeln Niederlande

Sportschifffahrt und Berufsschifffahrt in Holland

Seekarten Holland

Stromkarten: Strömungsvorhersagen Nordsee, Ostsee

Schleusenmanöver in Holland

Wassertiefen deutsche Nordsee und Ostsee

KNRM-News

Kustwacht-News

Webcams Holland: Häfen, Küsten

Hafentag in Holland

Yachthäfen aus der Luft

Bezahlsysteme

Mobiles Internet in Holland/den Niederlanden

Revier IJsselmeer und Randmeere

Wasserstände auf dem IJsselmeer

Revier Friesland

Revier Overijssel

Revier Veerse Meer

Führerscheine in Holland

Umweltauflagen

Schweden

Seychellen

Polen

Spanien

Südsee/Polynesien

Türkei

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Wassertiefen deutsche Nodsee und Ostsee

Video: Naturerbe Wattenmeer

Wattenmeer zum Weltnaturerbe erklärt

Am 26. Juli 2009 gab die UNESCO bekannt, dass das Wattenmeer zum Weltnaturerbe erklärt worden ist. Seitdem steht das Wattenmeer auf einer Stufe mit Landschaften wie dem Grand Canyon in den USA und dem Great Barrier Reef in Australien. Die Bewerbung haben Deutschland und die Niederlande gemeinsam bei der UNESCO eingereicht. Zum UNESCO-Weltnaturerbe gehören ab sofort die deutschen Wattenmeer-Nationalparks Niedersachsen und Schleswig-Holstein sowie das niederländische Wattenmeer-Schutzgebiet aufgenommen. Die Begründung: Das Wattenmeer ist eine der letzten ursprünglichen Naturlandschaften Mitteleuropas und mit einer Fläche von zirka 13.000 Quadratkilometern eines der größten Feuchtgebiete der Erde. Es bietet einen unverzichtbaren Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. So ziehen beispielsweise jährlich zehn bis zwölf Millionen Vögel durch das Wattenmeer, darunter auch zahlreiche gefährdete Arten.

Weitere Informationen unter www.wattenmeer-weltnaturerbe.de.

Deutschland: Wassertiefen Nordsee, Ostee

Auf den Internetseiten des BSH gibt es die vorausberechneten Wassertiefen für Nordsee und Ostsee (Deutschland), Wasserstandsvorhersage für die deutschen Küsten.




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass