Textversion

Sie sind hier:

Australien

Azoren

Belgien

Dänemark

Griechenland

Finnland

Deutschland

Irland

Italien

Jersey

Karibik

Kroatien

Revierinfos

Seehandbücher Kroatien

Regatten

Führerscheindiskussion

Malta

Mexico

Neuseeland

Niederlande***

Polen

Schweden

Seychellen

Spanien

Südsee/Polynesien

Türkei

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Dieselpest

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Regatten

Adria: Regatten in Kroatien

Über 300 Regatten an der kroatischen Adriaküste
Split
(SP) Im Jahre 2008 wurden auf der kroatischen Seite der Adria über 300 Regatten organisiert, vor allem in Mitteldalmatien, wo auch die größten und bekanntesten Regatten stattfinden, die mit der Zeit zu angesehenen Sportereignissen geworden sind, wie beispielsweise die "Splitska Mrduja". Außer Mrduja gibt es die „Osterregatta“ in Vodice, den 'Kornati Cup' und den 'Bussines Cup' auf Murter, die 'Fiumanka' in Rijeka oder die Regatta 'Latinsko idro' mit Start in Murt auf der Insel Murter. Alle haben zum Ziel, die Tradition, die einstige Lebens- und Segelweise sowie den Bau von traditionellen Holzbooten bzw. Fischerbooten (Gajeta, Leut, Kajić und Brazera) zu fördern. Regatten sind zu einer wahren 'Bewegung auf dem Meer' beziehungsweise zu einer Lebensweise geworden, die den Bau kleiner Boote und deren Reparatur, Segelmessen, Bootsausstattung und andere Ausstattung, Wartungen oder aber die Nachfrage nach Personal wie Skipper und Schiffsköche mit sich zieht.




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass