Textversion

Sie sind hier:

Bavaria

Beluga

Bénéteau

Dehler

Feeling

Hallberg Rassy

HanseYachts

Moody

Moody 41 Classic

Moody 45 Classic

Moody 45 DS Decksalon

Moody 54 DS

Sirius DS 40

Vilm

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Moody 45 DS Decksalon

Video: Moody 45 DS / Decksalon

Decksalonyacht Moody 45 DS

Die Moody 45 DS Decksalon von achtern gesehen.

Moody 45 DS Decksalon

Moody 45 DS Decksalon

Bei der Decksalonyacht Moody 45 DS Decksalon haben die Designer Bill Dixon und Marc Tucker ganz neue Ideen im Bootsbau verwirklicht. Der Salon ist auf einer Ebene mit dem Cockpit - das schafft ein Raumgefühl, das so sonst nur auf großen Motoryachten zu finden ist. Klare Linien, ein aufgeräumtes Deck und durchdachte Bedienelemente machen es möglich, dass dieses Schiff schon mit kleiner Crew auch auf hoher See sicher zu segeln ist.

Dazu kommen verschiedene Varianten beim Interieur, damit nach Angaben der Moody-Werft auch unter Deck kein Wunsch offen bleibt. Markant auch das lang gestreckte Dach, das für einen guten Wetterschutz sorgt, ohne die Sicht zu behindern. Die Rümpfe der Moody 45DS werden aus Epoxy gefertigt. Das sorgt nicht nur für besonders feste und wertbeständige Schiffsrümpfe, sondern auch für eine erhebliche Gew ichtseinsparung und damit besonders gute Segelperformance.

Office on board a Moody Decksaloon 45? No problem!

For the first time, a Moody DS 45 was fitted in the two-cabin version requested by the future owner
with an office. In addition to a desk with a comfortable seat much extra locker-room was installed
in the office cabin. The office cabin can be ordered as option B 3 in the Moody Cabin Concept.


Büro an Bord einer Moody Decksaloon 45? Kein Problem!

Zum ersten Mal wurde eine Moody DS 45 in der Zweikabinenversion auf Wunsch des zukünftigen
Eigners mit einem Büro ausgestattet. Neben einem Schreibtisch mit bequemen Sitzblock wurde in
der Büro-Kabine viel zusätzlich verschließbarer Schrankraum untergebracht.
Die Büro-Kabine ist als Variante B 3 im Moody Cabin Concept zu bestellen.

Technische Daten/technical data:

LOA 13.72 m | 45'00"
LWL 12.93 m | 42'42"
Beam 4.57 m | 14'12"
Draft 1.99 m | 6'34"
Displacement approx. 14.0 t | approx. 30,864 lb
Ballast approx. 4.3 t | approx. 9,479 lb
Engine Volvo D3-110 78 kW / 106 HP
Fresh water approx. 800 l
Fuel tank approx. 600 l
CE Certificate A (ocean)
Mast length above WL 21.748 m
Main approx. 62.00 m² | 667 sq ft
Jib approx. 36.00 m² | 387 sq ft
Total sail area approx. 98.00 m² | 1,054 sq ft
Rig WL 24.05 m | 78'10,9"
I 19.60 m | 64'4"
J 5.10 m | 16'9"
P 18.34 m | 60'2"
E 6.00 m | 19'8"
Design Dixon Yacht Design | Watervision
Interior Design Unlimited

Infos: Hanseyachts.com.




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass