Textversion

Sie sind hier:

Bavaria

Beluga

Bénéteau

Dehler

Feeling

Hallberg Rassy

HanseYachts

Moody

Moody 41 Classic

Moody 45 Classic

Moody 45 DS Decksalon

Moody 54 DS

Sirius DS 40

Vilm

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Dieselpest

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Moody 45 Classic

Video: Moody 45 Classic


Video der Moody 45 classic - powered by Yachtfernsehen.

Bilder der Moody 45 Classic

Zurück

Weiter

Die neue Moody 45 Classic

Mit der Moody 45 Classic wird die neue Ära der Moody Classic Line fortgeführt. Moody Classic steht für traditionell anmutende Achtercockpityachten, gebaut für Segler, die die klassischen Elemente einer Yacht wertschätzen, aber auf neueste Technik, Performance und auf Komfort nicht verzichten möchten.

Wie bereits bei der 41 Classic haben Konstrukteur Bill Dixon und Innenkonstrukteur Mark Tucker traditionsreiche Elemente aufgegriffen und in ein außergewöhnliches Design übertragen.

Klassisch ovale, aufklappbare Chromfenster und hochglanzlackiertes Mahagoni auf und unter Deck repräsentieren die zeitlose Eleganz der klassischen Yacht.
Rattan-Türen und aufwändig gesteppte Lederpolster im Salon strahlen Wärme und Atmosphäre aus. Die Pantry überzeugt mit viel Stauraum und hoher Funktionalität.
Wie die 41 Classic wird auch die Moody 45 Classic serienmäßig in Epoxy gebaut und mit einem Kompositkiel mit Bleibombe ausgestattet. Er bietet bei Grundberührung noch mehr Sicherheit. Insgesamt ist die Standardspezifikation der 45 Classic sehr umfangreich und macht auch das neueste Modell zu etwas Besonderem in ihrer Klasse.

Technische Daten

• LOA: 14.03 m / 46’03

• LWL: 12.20 m / 40’01

• Breite / Beam: 4.20 m / 13’78

• Tiefgang/ Draft: Standard ca. 2.20 m / 7’22
Optional ca. 1.85 m / 6’07

• Verdrängung / Displacement: 11.5 t / 25.353 lb

• Ballast: 3.3 t / 7,385 lb




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass