Textversion

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Neue Inmarsat-Funke mit Internet

Inmarsat-4 Satelliten-Funke - immer online

boot 2011: NWF Tracphone FB150 - klein und leicht trotz großer Leistung

Düsseldorf (SP) Die Radom der Inmarsat-4 Satelliten Antenne KVH Tracphone FB150 ist mit 33 x 34 cm und knapp 5 kg zwar klein und leicht, doch ihre Leistung soll beachtlich sein. Sie passt auch bestens in die Masten von mittelgroßen Segelyachten. Zur Anlage gehören neben der selbstausrichtenden und nachführenden Antenne Handset und Transreceiver. An diesen können bis zu zwei Computer für jederzeitigen Internet Zugang angeschlossen werden. Im Season-Tarif von 59 US-Dollar pro Monat sind bereits 50 Freiminuten mit 5 MB Download enthalten.

Notrufnummer mit 24-Stunden-Service

Mit dem Inmarsat Fleet Broadband Service wird nun auch eine neue Notruf-Nummer eingeführt: 505. Alle bisher von KVH ausgelieferten Fleet Broadband-Systeme sind mit diesem neuen Service von Inmarsat kompatibel, d.h. alle bisherigen Anwender können ab sofort den kostenlosen Dienst nutzen. Mit der neu eingeführten Notrufnummer 505 erreichen die Anwender direkt einen 24-Stunden-Service, der die Anrufe entsprechend den Gebieten an die Einsatzzentren vor Ort bzw. in den einzelnen Ländern weiterleitet.

Nordwest-Funk auf der boot 2010: Halle 11 / Stand B 41

Infos: www.nordwest-funk.de

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass