Textversion

Sie sind hier:

Sicherheit auf See

Bücherschapp

Fäkalientanks Holland

Fäkalien Deutschland

Kreuzfahrt

Reisefernsehen

RSS-Newsfeed

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Dieselpest

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


HISWA Amsterdam mit vielen Premieren

HISWA 2016 - so viele Premieren wie nie

Viele Yacht-Premieren auf der HISWA 2016

Amsterdam (SP) Bei der Wassersportmesse HISWA Amsterdam Boat Show, die vom 30. August bis zum 4. September 2016 stattfindet, gibt es 65 Premieren. Die speziell ausgewiesene Premierenroute, die auf dem Messeplan verzeichnet ist, führt die Besucher zu den Welt-, den europäischen und niederländischen Premieren in den Yachthafen Marina Amsterdam.

Unter anderem werden diese neuen Segelyachten bei der HISWA in-water-boat-show vorgestellt: Saffier 6.50 Cruise von Saffier, Najad 450CC von Najad, Salona 380 von Salona Yachts, Dehler 34 von Dehler Yachts, 48 MkII von Hallberg-Rassy. X-Yachts kommt mit der X4, Beneteau mit der Oceanis 41.1 und Oceanis 38.1. Auch Motorboote sind zahlreich vertreten. Ausgestellt wird die Sargo 36 und Monte Carlo 6 von Nova Yachting, der Swift Trawler 30 von Beneteau, die 35 E von Da Vinci, die T-Liner Hybride von Botenservice Tatje, die Boarncruiser Elegance 1300 Fly von Boarnstream, die Exailor 45 Cabrio Hybrid. Linssen Yachts präsentiert die Grand Sturdy 470 VT und Steeler Yachts die Steeler NG57. Des Weiteren dabei ist die Super Lauwersmeer Discovery Flybridge von Super Lauwersmeer, die Majestic 1300 OC von Aquanaut, die Bavaria E40 von Bavaria Yachts und die PROboot 30 von Jansma Yachts.

Hier die komplette Liste der HISWA 2016 Premieren als PDF-Download [278 KB] .

HISWA Amsterdam in-water Boat Show 2016

Die HISWA Amsterdam in-water Boat Show findet vom 30. August bis zum 4. September 2016 in der Amsterdam Marina auf der NDSM-Werf statt. Vom Hauptbahnhof Amsterdam verkehrt ein regulärer Gratis-Fährdienst zur NDSM-Werf. Öffnungszeiten täglich von 10 bis 18 Uhr.

Eintrittskarten mit Ermäßigung sind online zu bestellen und während der Messe auch an der Kasse erhältlich. Weitere Informationen sind auf www.hiswatewater.nl zu finden.

HISWA Amsterdam: Messe im Hafen




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass