Textversion

Sie sind hier:

Sicherheit auf See

Bücherschapp

Fäkalientanks Holland

Fäkalien Deutschland

Kreuzfahrt

Reisefernsehen

RSS-Newsfeed

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Dieselpest

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Neu: Internet-Lernportal für Segelschulen

Online für den Sportbootführerschein lernen

Bielefeld/Düsseldorf (SP) Der Delius Klasing-Verlag hat mit dem Verband Deutscher Sportbootschulen eine Lernsoftware entwickelt, die den Segelschülern das Lernen erleichtern soll. Mit dem E-Learning-Portal www.bootsfuehrerschein-portal.de soll eine interaktive Vorbereitung auf die Prüfung von Sportbootführerscheinen und Funkzeugnissen ermöglicht werden. Die Lernsoftware richtet sich an die rund 900 deutschen Segelschulen.

Die Wassersportschulen können das Online-Portal gegen eine einmalige Gebühr in Höhe von 49,90 Euro (Basisangebot) oder 99,90 Euro (Premiumangebot) freischalten, mit ihrem eigenen Logo versehen und auf Wunsch zusätzliche Funktionen nutzen - wie einen Chatroom, eine Nachrichtenfunktion oder RSS-Feeds. Die teilnehmenden Schulen können auch eigene Tests und sogar eigene ergänzende Kurse für ihre Schüler erstellen und integrieren.

Die angehenden Sportbootfahrer sollen sich dabei bequem bei ihrer teilnehmenden Segelschule gegen eine Kursgebühr einloggen und den Führerscheinkurs online absolvieren. Damit ist das E-Learning-Portal nach DK-Angaben eine optimale Ergänzung zum klassischen Unterrichtsangebot in den Schulen. Es bietet darüber hinaus die Chance, neue Kundenkreise zu erschließen oder aber den klassischen Unterricht modern zu ergänzen.

Der Delius Klasing Verlag stellt die Online-Lernplattform www.bootsfuehrerschein-portal.de den Segelschulen auf der Wassersportmesse „boot“ in Düsseldorf (19. bis 27. Januar 2013) vor. Als erster Kurs wird ab sofort der Sportbootführerschein See angeboten, bevor im Laufe des Jahres die Online-Kurse für den Sportbootführerschein Binnen Segel/Motor und Sportküstenschifferschein (SKS) sowie die Funkzeugnisse SRC und UBI folgen.

„Mit der neuen E-Learning-Plattform bieten wir als Partner den Segel- und Sportbootschulen in Deutschland eine optimale Möglichkeit, ihr Angebot auf attraktive Weise auszubauen und den Schritt ins digitale Zeitalter zu machen“, so Verlagsleiterin Dr. Nadja Kneissler.

Alles über die boot 2013 in Düsseldorf bei
Yachtfernsehen.com.


Teilen

Follow Me on Pinterest


Unsere Seite Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass