Textversion

Sie sind hier:

Sicherheit auf See

Bücherschapp

Fäkalientanks Holland

Fäkalien Deutschland

Kreuzfahrt

Reisefernsehen

RSS-Newsfeed

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Mobile

Videos: How to use

Knoten

Dieselpest

Winterlager

Safety first

Bücherschapp

Yacht-Tests

Facebook

Twitter

Sitemap

Sicher suchen

Links

RSS-Newsfeed

Für Webmaster

Kontakt

Impressum


Neue Bavaria 34 wird im Januar 2016 vorgestellt

Bavaria Cruiser 34: alles im Blick, alles im Griff

Die neue Segelyacht Bavaria Cruiser 34 auf der boot 2016 in Düsseldorf.

Die neue Segelyacht Bavaria Cruiser 34 auf der boot 2016 in Düsseldorf.

Neue Bavaria 34 mit zwei Steuerständen

Giebelstadt (SP) Im Januar 2016 stellt Bavaria Yachts die neue Segelyacht Bavaria Cruiser 34 vor. Im Cockpit mit zwei Steuerständen hat der Steuermann alle Schoten in Reichweite. Das Cockpit bietet viel Platz und freie Wege von der Badeplattform bis zum Niedergang. Die Großschot wird auf dem Aufbau geführt, das Vorsegel über die Winschen im Cockpit getrimmt.

Die neue Segelyacht Bavaria Cruiser 34.

Giebelstadt (SP) Im Januar 2016 stellt Bavaria Yachts die neue Segelyacht Bavaria Cruiser 34 vor. Im Cockpit mit zwei Steuerständen hat der Steuermann alle Schoten in Reichweite. Das Cockpit bietet viel Platz und freie Wege von der Badeplattform bis zum Niedergang. Die Großschot wird auf dem Aufbau geführt, das Vorsegel über die Winschen im Cockpit getrimmt.

Unter Deck ist Raum für sechs Personen in den drei großzügigen Kabinen der Bavaria Cruiser 34. In der L-förmigen Pantry sind Spüle, Herd und Kühlbox sind an die Bedürfnisse einer Crew von sechs Personen angepasst, ebenso wie der Stauraum.

Die Linien der Bavaria Cruiser 34 stammen wie bei allen Segelyachten von Bavaria Yachts von Farr Yacht Design aus den USA. Das Layout unter und an Deck der Bavaria Cruiser 34 stammt von dem erfahrenen Entwicklungsteam von Bavaria Yachtbau und Design Unlimited aus England.

Technical data Bavaria Cruiser 34

Die neue Segelyacht Bavaria Cruiser 34 auf der boot 2016 in Düsseldorf.

Die neue Segelyacht Bavaria Cruiser 34 auf der boot 2016 in Düsseldorf.

Technische Daten / technical Data bavaria Cruiser 34:

Gesamtlänge 9,99 m
Länge Rumpf 9,75 m
Gesamtbreite 3,42 m
Tiefgang Standard Gusseisenkiel (ca.) 1,95 m
Tiefgang Option Gusseisenkiel als Flachkiel (ca.) 1,50 m
Treibstofftank (ca.) 150 l
Wassertank, Standardversion (ca.) 150 l
Großsegel und Rollfock, Standard (ca.) 51,00 m2
Masthöhe über Wasserlinie (ca.) 14,80 m
Anzahl Kabinen – Nasszellen 3 – 1 Kojen 6

The new sailing yacht Bavaria Cruiser 34

A big cockpit with two wheels and a comfortable layout under deck with three cabins are only two features of the new CRUISER 34 of BAVARIA YACHTS. In January the CRUISER 34 will be presented to the public. The perfect view of sails, course and crew is not only an important safety factor, it also increases the comfort and pleasure of sailing. From the two steering wheels of the CRUISER 34 the helmsman has this optimum overview.

It was important to the designers of BAVARIA YACHTS to form the seats ergonomically, so a long day at sea is a pleasure. The second advantage: the cockpit offers a lot of space from the bathing platform up to the companionway. The trimming of the sails is an easy experience for the crew of the CRUISER 34. The main sheet is led on the roof, the fore sail is trimmed via winches from the cockpit, which is all conveniently within reach of the helmsman.

Below deck there is space for six people in three generous cabins. Giving this fact the CRUISER 34 offers an unbelievable space in her boat size. The dinner preparation is pure joy in the L-shaped galley. Sink, cooker and cool box are adapted to the needs of a crew of six people, also the storage in all cabins and the generous size of the bathroom with shower.

The lines of the CRUISER 34 come from FARR YACHT DESIGN in the US like all sailing yachts from BAVARIA YACHTS do. The layout under and on deck of the CRUISER 34 comes from the experienced developing team of BAVARIA YACHTS and Design Unlimited in England.

TECHNICAL DATA preliminary

Length overall 9,99 m
Beam overall 3,42 m
Draught standard cast iron keel (approx.) 1,95 m
Draught option cast iron keel as shallow keel (approx.) 1,50 m
Fuel tank (approx.) 150 l
Water tank (approx.) 150 l
Cabins – Heads, standard 3 - 1
Berths, standard version 6
Mainsail and fore sail, standard (approx.) 51,00 m2
Height of mast above water line (approx.) 14,80 m




Auf Facebook teilen

Follow Me on Pinterest

Yachtfernsehen.com auf Google+

(c) by yachtfernsehen.com / Q-Visions Media Andrea Quass